Deponie

Jede:r Deutsche verursacht Schätzungen zufolge über 600 kg Abfall im Jahr. Damit liegen wir deutlich über dem EUDurchschnitt von circa 500kg. Die Entsorgung und Lagerung des Abfalls ist eine wichtige Thematik, mit der sich unsere Gesellschaft auseinandersetzen muss. Nicht jeder Abfall kann recycelt und wiederverwendet werden und auch dafür braucht es Lösungen. Die Beseitigung von Abfällen auf sicheren Deponien erfolgt als letzte abfallwirtschaftliche Option. Die zu lagernden Abfälle müssen je nach Deponieklasse bestimmte Eigenschaften einhalten und werden hierzu gegebenenfalls vorbehandelt.

Auf unseren Deponien werden nicht verwertbare Abfälle langfristig fachgerecht abgelagert. Mit neuesten Techniken und Prüfverfahren stellen wir sicher, dass unsere Deponien der Umwelt möglichst wenig schaden.